Das Rennteam des TSV Tutzing hat die hervorragenden Bedingungen auf dem Gletscher in Sölden nochmal genutzt um weitere sieben Trainingstage als Vorbereitung für die nächste Saison zu absolvieren. Dabei lag der Fokus schon auf dem neuen Material für die nächste Rennsaison. Auch die Rennbasistechnik wurde in allen Altersklassen weiter verfeinert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.